Astrofan80's Astroseite - Banner


Herzlich willkommen auf meiner Astroseite
Namibia Mond Crux Sonnenfinsternis
Hobbyseiten
Privates & Kontakt
Online Planetarium


Aktuelles Sonnenbild
Aktuelles Sonnenbild
Aktuelle Mondphase

Mondphase
Position der ISS
ISS
Polarlichtaktivität
Status Status
Aktuelle Downloads
Map & Eph  (2) Pallas
>> [PDF 193 KiB]
Map & Eph  (19) Fortuna
>> [PDF 122 KiB]
Map & Eph  (349) Dembow.
>> [PDF 134 KiB]
Kometen Max. Helligkeit
>> [PDF 58 KiB]
Counter seit 03.07.2008

Website Besucherzähler
Partnerseiten
klingonio zumnordlicht
Apollo
Letzte Aktualisierung

Valid HTML 4.01 Strict

CSS ist valide!

Creative Commons Lizenzvertrag

Astronomische Ereignisse & Neuigkeiten auf der Astroseite

Die hellen Planeten im Juli

SaturnMerkur erreicht am 7. Juni seine obere Konjunktion zur Sonne und bleibt den gesamten Monat über unsichtbar. Die Venus kann ab der Monatsmitte mit Ferngläsern niedrig über dem Westhorizont aufgefunden werden. Unser Nachbar Mars bleibt ein auffälliges Gestirn am Nachthimmel, verschwindet zum Monatsende aber schon um Mitternacht von der Himmelsbühne. Jupiter steht bei Einbruch der Dunkelheit schon im Westen und verkürzt seine Sichtbarkeit in der 1. Nachthälfte drastisch. Saturn kann nach seiner Opposition noch fast die gesamte Nacht über im Sternbild Waage aufgefunden werden.

Mehr zum Planetenlauf in diesem Monat gibt es auf der Seite Sternhimmel.

NGC6543Objekt des Monats: Der Katzenaugennebel im Drachen

Der helle Planetarische Nebel NGC 6543 im Sternbild Drache ist diesmal das Objekt des Monats (OdM) für den Monat Juli. Mit einer Helligkeit von 8,1 mag ist der Katzenaugennebel schon in Ferngläsern und kleinen Teleskopen erkennbar und steht in Einer Entfernung von 3.300 Lichtjahren.

Mehr Infornationen über das Objekt gibt es auf der Seite Objekt des Monats.


19. Südbrandenburger Sternfreundetreffen in Oppelhain

SBSTAm Samstag, den 14. Mai 2016, findet wieder das traditionelle Südbrandenburger Sternfreundetreffen in Oppelhain (Elbe-Elster) statt. Ab 15 Uhr laden die Südbrandenburger Sternfreunde e.V. in die Gaststätte der Pension "Otto" zum gemeinsamen Fachsimpeln und um Vorträge über Astronomie zu lauschen. Auf der nahen Wiese der Pension können Beobachtungen mit mitgebrachten oder dort von den Teilnehmern aufgestellten Teleskopen durchgeführt werden. Mehr zum 19. SBST gibt es auf der Webseite des Vereins.

Merkurtransit am 9. Mai 2016

Merkurtransit Um 13:12 Uhr, am frühen Nachmittag des 9. Mai 2016, wird sich Merkur als 12" kleines schwarzes Scheibchen vor die Sonne schieben und südlich des Sonnenmittelpunktes vorbeiwandern. Zur Mitte des Transits, um 16:56 Uhr, steht die Sonne noch 33 Grad hoch über dem Horizont, so dass bei gutem Wetter der Merkurtransit sehr zu beobachten ist. Beim Austritt des Merkurs, um 20:40 Uhr, ist die Sonne an manchen Orten in Europa vielerorts schon unter dem Horizont verschwunden. Nur der westliche Teil Europas kann noch den Austritt Merkurs beobachten. Mehr zum Thema Merkutransit gibt es in einem extra Blogartikel.

1. Südbrandenburger Astrofotoworkshop

StartrailsAm 16. und 17. April 2016 treffen sich zahlreiche Mitglieder der HTT-Südkurve zum gemeinsamen Astrofotoworkshop in Finsterwalde zum regen Gedankenaustausch. Es ist geplant, die eigenen Fähigkeiten in der Aufnahme- und Bearbeitungstechnik von astronomischen Bildern zu üben und weiterzuentwickeln. So ist man für zukünftige astronomische Ereignisse auch fotografisch gewappnet. Neben der Theorie, wird auch die Praxis bei diesem einmaligen Workshop nicht zu kurz kommen.

Aktuelle Berichte und Artikel

Bericht vom 18. Südbrandenburger Sternfreundetreffen in Oppelhain

Bei recht ungünstiger Mondphase fand am 14. Mai 2016 das 19. Südbrandenburger Sternfreundetreffen statt. Zu diesem Treffen ist kleiner Bericht entstanden. » mehr

Bericht zum Merkurdurchgang 2016

Am 9. Mai 2016 beobachtten einige Mitglieder der Südkurve den Merkurdurchgang vor der Sonnenscheibe vom sonnigen Finsterwalde aus. » mehr

Kurzbericht von der totalen Mondfinsternis vom 28. September 2015

Bei hoher Luftfeuchte aber sehr transparentem Himmel konnte am Morgen des 28. September die totale Mondfinsternis in ihrer vollen Länge beobachtet werden. » mehr

Bericht vom 16. Herzberger Teleskoptreffen in Jeßnigk

Zwischen dem 17. & 20. September fand bei wechselhaftem Wetter wieder das 16. HTT in Jeßnigk statt. Hierbei ist auch ein längerer Bericht entstanden. » mehr

1. SST der HTT-Südkurve in Finsterwalde

Rund 1 Monat vor dem HTT trafen sich zahlreiche Mitglieder der HTT-Südkurve zur gemeinsamen Beobachtung in Finsterwalde (Elbe-Elster).  » mehr

Beobachtungsnacht im April 2015

Dank des hervorragenden Wetters konnte ich am 21. April 2015 zum ersten Mal in diesem Jahr in Radensdorf beobachten. Auch fototechnisch war es eine überaus erfolgreiche Nacht.  » mehr

Kurzbericht unseres Astrourlaubs auf Tivoli 2014

Von Ende Mai bis Anfang Juni 2014 verbrachten wir unseren Urlaub auf der Astrofarm Tivoli in Namibia) Ein kurzer Bericht mit weiteren Links unserer Reise zum südlichen Sternhimmel ist nun endlich auch auf der Homepage veröffentlicht worden. » mehr

Blog Archiv

Alle Artikel in der Kategorie "Astronomie" auf Astrofan80' Blog » mehr

Wichtige astronomische Ereignisse im laufenden Monat
01.07.2016  08:45  Mond        Perigäum (365982 km)
02.07.2016         R Leo       Mirastern im Maximum (5,7-9,9 mag, P=310d)
02.07.2016  04:00  Mond        Letzte Sichtbarkeit der Mondsichel
03.07.2016  13:01  Sonne       Carrington Sonnen Rotation (#2179)
03.07.2016  17:36  Pluto       Größte Helligkeit (14.1 mag)
03.07.2016  22:01  Mond        Max Deklination (18.6°)
04.07.2016  13:00  Mond        Neumond
04.07.2016  18:10  Sonne       Apogäum (1.01675 AE)
05.07.2016  23:50  Pluto       Perigäum (32.11459 AE)
06.07.2016  21:51  Merkur      Größte Helligkeit (-2.2 mag)
06.07.2016  22:00  Mond        Erste Sichtbarkeit der Mondsichel
07.07.2016  02:33  Mond        Max Libration (in Länge 6°)
07.07.2016  05:24  Merkur      Obere Konjunktion
08.07.2016  00:25  Pluto       Opposition
08.07.2016  23:00  Delta Cep   Cepheide (3,5-4,4 mag, P=5,366d) im Maximum
09.07.2016  02:51  Merkur      Apogäum (1.33156 AE)
09.07.2016  03:40  Mond        Knotendurchgang (aufsteigend)
13.07.2016  07:24  Mond        Apogäum (404274 km)
16.07.2016  01:00  Merkur      0,5 Grad nordwestlich Venus
18.07.2016  05:40  Mond        Min Deklination (-18.57°)
19.07.2016  23:11  Mond        Max Libration (in Länge -4.7°)
20.07.2016  00:56  Mond        Vollmond
23.07.2016  09:48  Mond        Knotendurchgang (absteigend)
25.07.2016  01:20  Delta Cep   Cepheide (3,5-4,4 mag, P=5,366d) im Maximum
27.07.2016  13:26  Mond        Perigäum (369661 km)
29.07.2016  05:20  Mond        Sternbedeckung Gamma Tau (3,6 mag)
30.07.2016  03:55  Uranus      Beginn Rückläufigkeit 
30.07.2016  18:00  Sonne       Carrington Sonnen Rotation (#2180)
30.07.2016  19:30  Eta Aql     Cepheide (3,5-4,4 mag, P=7,177d) im Maximum
31.07.2016  06:50  Mond        Max Deklination (18.53°)
(Zeiten in MESZ)


Sternenpark